Gesegnete Weihnachten!

Am Ende dieses Jahres feiern wir wieder das Christfest, die Geburt Jesu von Nazareth. Die Notfallseelsorge Ulm/Alb-Donau-Kreis wünscht allen unseren Freunden und Unterstützern gesegnete und frohe Weihnachten mit ihren Lieben! Wir denken auch an die Menschen, die wir in diesem Jahr begleiten musste, begleiten durften. Oft haben wir in diesem Jahr Menschen begleitet, bei denen dieses Jahr ein geliebter Mensch an Weihnachten das erste Mal fehlen wird. Wir wünschen Zuversicht und Kraft, Erlebtes zu verarbeiten und Trost, einen Verlust zu verkraften. Wir denken an unsere Kolleginnen und Kollegen in allen Blaulichtorganisationen, die wieder ein Jahr mit vielen, auch mit heftigen Einsätzen hinter sich haben und danken herzlich für die gute, vertrauensvolle Zusammenarbeit. Allen, die heute und in den nächsten Tagen und Nächten ihren Dienst verrichten, allen, die ehrenamtlich bereitstehen, wünschen wir möglichst ruhige Stunden. Unsere Einsatzzahlen haben abermals die Zahlen des Vorjahres überstiegen.

Einen herzlichen Dank auch unseren Kolleginnen und Kollegen vom Notfallnachsorgedienst des DRK und unserem ganzen Team der Notfallseelsorge, nicht zuletzt auch unseren muslimischen Notfallbegleiterinnen und –begleitern. Wir sind dankbar, dass wir den Dienst der PSNV leisten dürfen und wünschen Euch allen, dass es im neuen Jahr 2018 möglichst wenige traurige Anlässe gibt, bei denen wir uns sehen. Kommt gut hinüber in ein gesundes, fröhliches neues Jahr!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s